NACHHALTIG ERFOLGREICH

© erfolg

From Russia with Love

Ein nachhaltiger Umgang mit Kleidern ist die Essenz der Firmenphilosophie von erfolg. „Wir produzieren keine schnelllebige Fashion, sondern Produkte, die mehrere Modesaisons überdauern“, sagt Walter Reinhard, der Geschäftsführer von erfolg. Möglich ist dies dank den klaren Schnitten und der guten Qualität: erfolg arbeitet nur mit hochwertigen Materialien (Merinowolle und Baumwollgarnen). Aber erfolg steht nicht nur für schönes, schlichtes Design und hohe Qualität, sondern auch für Schweizer Produktion und einen respektvollen Umfang mit Mensch und Natur; so Walter Reinhard: „Made in Switzerland ist für uns nicht einfach ein Marketing-Gag, sondern ein Garant für eine nachhaltige, regionale Produktionsweise.“

Kleiderproduktion als Tour de Suisse

Schon beim Firmenstart vor 18 Jahren war der erfolg-Gründerin und -Designerin Sandrine Voegelin klar, dass sie ihre Modelle so weit wie möglich in der Schweiz produzieren lassen wollte. Die Schweiz verfügt über eine strenge soziale und ökologische Gesetzgebung und eine lange Tradition an qualitativ hoch stehender Textilherstellung. Daran wollte Sandrine Voegelin anknüpfen. Trotz Warnungen – der Markt verlange asiatische Massenproduktion, hiess es – begab sich die erfolg-Macherin für ihre Kleiderproduktion auf eine Tour de Suisse durch traditionsreiche Manufakturen. Und sie tat es mit Erfolg.

Seither ist die Firma stark gewachsen und produziert alljährlich zwei Kollektionen (im Bild die aktuelle Winterkollektion „From Russia with Love“). erfolg verfügt heute über mehrere eigene Shops in Basel, Zürich, Bern und Luzern. Auch personell ist die Firma gewachsen, und seit 1998 ist Walter Reinhard als Geschäftsführer zusammen mit Sandrine Voegelin verantwortlich für die Geschicke von erfolg. Nach wie vor gilt, dass alle erfolg-Produkte in der Schweiz hergestellt werden. So werden die Merino-Strickwaren – wie die Pullover und Strickjacken der aktuellen Winterkollektion – von einer 100-jährigen Strickerei im Thurgau, der Strickwarenfabrik Traxler AG, verarbeitet und konfektioniert.

Nachhaltig vom Baumwollanbau bis zum Endprodukt

Bei den Baumwoll-Shirts bietet erfolg seit jüngstem bioRe-Produkte an. bioRe ist ein Qualitätssiegel der Schweizer Handelsfirma Remei AG. Das Label steht für die Produktion von Textilien aus fairer Bio-Baumwolle in einer kontrolliert transparenten Prozesskette. Vom Bio-Anbau über die Verarbeitung bis zum fertigen BioRe-Produkt müssen alle Stufen der Produktion strenge ökologische und soziale Anforderungen erfüllen. Diese werden von unabhängigen Institutionen kontrolliert. Die BioRe-Baumwollshirts von erfolg werden in der Ostschweiz veredelt, gestrickt und verarbeitet. Dabei herrscht Transparenz: erfolg legt alle Produktionsstätten offen.

Mit der Aufnahme von BioRe-Produkten in die Kollektionen ist erfolg ein Meilenstein gelungen: Die Verbindung von Schweizer Design und Produktion mit fair und ökologisch hergestellten Materialien – Made in Switzerland in seiner besten Form!

Katharina Wehrli


One Comment on “NACHHALTIG ERFOLGREICH”

  1. rolf schenk sagt:

    Spezielle Kleider aus CH – Produktion, aussergewöhnlich hohe Qualität.


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s